Bundesdeutsche Stiftung Tagwerk

Die Stiftung Tagwerk wurde von Aktion Tagwerk e.V. gegründet, um langfristig Kinder und Jugendprojekte in den Ländern des Globalen Südens zu fördern. Gehen mehr Mittel bei Aktion Tagwerk e.V. ein, als für die vorgeschlagenen Projekte benötigt werden, kann der Erlös auch an die Stiftung weitergegeben werden. Damit können wir langfristig Kindern und Jugendlichen in Not helfen.

Die Stiftung Tagwerk verfolgt keinerlei wirtschaftliche Zwecke, sondern hat das Ziel der Hilfe und der Förderung von Kindern und Jugendlichen in Not. Aber auch Projekte der entwicklungspolitischen Öffentlichkeitsarbeit können gefördert werden. Die aus Stiftungsmitteln geförderten Projekte können in unterschiedlichen Projektländern realisiert werden.

Die Stiftung Tagwerk ist vom Finanzamt Mainz-Mitte als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt (Reg.-Nr.: 26.5502 – II/5).

Die Anmeldung

Mit dem Rückmeldebogen melden Sie Ihre ganze Schule, einzelne Jahrgangsstufen oder Klassen für eine Teilnahme an der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ an. In welcher Form Ihre Schule teilnimmt, bestimmen Sie selbst – genauso, wann Sie Ihren Aktionstag durchführen.

Tragen Sie bitte alles entsprechend auf dem Rückmeldebogen ein und lassen Sie uns diesen einfach per Email, Fax oder per Post zukommen. Mit dem Rückmeldebogen können Sie auch kostenlos die benötigten Teilnahme- und Kampagnenmaterialien bestellen.

Soziale Netzwerke
Kooperationspartner
Projektpartner

Der Aktion Tagwerk-Newsletter

Kontakt

Bundesbüro Aktion Tagwerk e.V.
Walpodenstr. 10
55116 Mainz

Tel. 0 61 31 / 90 88 100
Fax 0 61 31 / 90 88 200
info(at)aktion-tagwerk.de

Ansprechpartner