So können Sie Aktion Tagwerk unterstützen

Stellen Sie Schülerjobs zur Verfügung

Engagierte Schülerinnen und Schüler sind jedes Jahr auf der Suche nach Unternehmen und Betrieben, die ihnen ein eintägiges Schnupperpraktikum zur Verfügung stellen. Werden auch Sie Arbeitgeberin oder Arbeitgeber im Rahmen der Kampagne „Dein Tag für Afrika“!

Alle Informationen hierzu haben wir für Sie im Arbeitgeberflyer zusammengestellt.

Möchten Sie einen oder mehrere Schülerjobs anbieten? Dann tragen Sie diese in die Jobbörse von Aktion Tagwerk ein!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Team von Aktion Tagwerk.

Bieten Sie eine Unternehmensführung an

Sie können zwar keine Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Kampagne beschäftigen, möchten aber Ihr Unternehmen interessierten Kindern und Jugendlichen öffnen? Dann bieten Sie doch einfach eine Unternehmensführung für eine ganze Schulklasse an und spenden Sie darüber hinaus einen Betrag an Aktion Tagwerk.


Unterstützen Sie die entwicklungspolitische
Bildungsarbeit von Aktion Tagwerk …

… damit das Infomobil mit vielen Informationen zu Afrika an Schulen fahren kann.

… damit begleitendes Unterrichtsmaterial zum Thema Afrika zur Verfügung gestellt werden kann.

… damit Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich für die Verbesserung der Bildungssituation Gleichaltriger in Afrika einzusetzen, weiter nutzen können.

… und werden Sie Sponsor

Unterstützen Sie einzelne Projekte oder fördern Sie dauerhaft die Arbeit von Aktion Tagwerk. Damit unterstützen Sie nicht nur die entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Deutschland, sondern auch gleichzeitig Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche in Afrika. .


Stellen Sie die Fotoausstellung
„Ein Tag und dazwischen 6.000 km“ aus

Als begleitendes Unterrichtsmaterial von Aktion Tagwerk sind die Fotoausstellungen „Ein Tag und dazwischen 6.000km“ und „10 Jahre Aktion Tagwerk“ erhältlich.

Die erste Ausstellung stellt die Alltagswelten zweier Mädchen gegenüber: Honorine ist in Mwezi, Ruanda zuhause, Luzi kommt aus Mainz, Deutschland. Der Fotograf Bernd Weisbrod hat die beiden Mädchen einen Tag lang begleitet und in beeindruckenden Bildern Alltagssituationen der beiden Gleichaltrigen festgehalten. Die zweite Ausstellung stellt exemplarisch Projekte vor, die von Aktion Tagwerk in den vergangenen 10 Jahren unterstützt wurden.

Die Fotoausstellungen sind zum einen für Schulen als begleitendes Unterrichtsmaterial erhältlich, existieren aber auch in großem Format (Leitnersystem), das von Unternehmen, Behörden oder öffentlichen Einrichtungen ausgestellt werden kann.

Wenn Sie Interesse an einer der Ausstellungen haben oder weitere Informationen benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter!


Spenden Sie

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Bildungsprojekte in den Aktion Tagwerk-Projektländern in Afrika.

» Hier können Sie bequem per Bankeinzug spenden.

Wir halten Sie zudem auf www.betterplace.org über den aktuellen Bedarf in unseren Projektländern auf dem Laufenden. So können Sie über die Plattform betterplace schnell, unkompliziert und direkt spenden!

Bis zu einem Betrag von 200,- € gilt Ihr Kontoauszug als Spendenbestätigung für das Finanzamt. Darüber hinaus geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können. Aktion Tagwerk e.V. ist durch den Freistellungsbescheid vom 11.12.2013 des Finanzamtes Mainz-Mitte (Aktenzeichen 26/674/0115/2-VII/4) aufgrund der Förderung der Entwicklungszusammenarbeit als unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken dienend, anerkannt.

Schon für 10 Euro

erhalten zwei Waisen Hefte, Stifte und neues Schulmaterial

 

Schon für 25 Euro

kann das Essen, die Kleidung und das Schulgeld eines Straßenkindes für einen Monat gesichert werden

 

Schon für 40 Euro

können ein einfacher Ofen und Töpfe für eine Kinderfamilie gekauft werden

 

Schon für 60 Euro

kann ein Werkzeugkasten als Grundausstattung für Lehre und Beruf bereit gestellt werden

Die Anmeldung

Mit dem Rückmeldebogen melden Sie Ihre ganze Schule, einzelne Jahrgangsstufen oder Klassen für eine Teilnahme an der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ an. In welcher Form Ihre Schule teilnimmt, bestimmen Sie selbst – genauso, wann Sie Ihren Aktionstag durchführen.

Tragen Sie bitte alles entsprechend auf dem Rückmeldebogen ein und lassen Sie uns diesen einfach per Email, Fax oder per Post zukommen. Mit dem Rückmeldebogen können Sie auch kostenlos die benötigten Teilnahme- und Kampagnenmaterialien bestellen.

Kooperationspartner
Projektpartner
Soziale Netzwerke

Der Aktion Tagwerk-Newsletter

Kontakt

Bundesbüro Aktion Tagwerk e.V.
Walpodenstr. 10
55116 Mainz

Tel. 0 61 31 / 90 88 100
Fax 0 61 31 / 90 88 200
info(at)aktion-tagwerk.de

Ansprechpartner